englishfrançaisitalianoespañolpolskinederlandsdeutsch-Schweizenglish-USAinternational

Unser Original, von einem Ergonomen entwickelt

Einen Rund­rücken simulieren

Ein Rund­rücken (medizinisch Kyphose bzw. Hyper­kyphose) ist ein häufiges Leiden, das durch eine Über­krümmung der Brust­wirbel­säule gekenn­zeichnet ist und beträcht­liche Beschwerden verursacht.

Eine der Ursachen für einen Rund­rücken ist die Osteo­porose, aber auch andere Erkran­kungen, wie bei­spiels­weise Morbus Bechterew, verursachen einen Rund­rücken. Eine durch mangelnde Bewegung und ständige Fehl­haltung geschwächte Rücken­muskulatur kann ebenfalls zu einem Rund­rücken führen. Auch Entwick­lungs­störungen in der Wachs­tums­phase sind eine mögliche Ursache.

Der Kyphose-Simulator simuliert einen Rund­rücken und die mit ihm ein­her­gehenden Beschwerden. Durch eine einstell­bare Nacken­schlinge, die an einem Hüft­gurt befestigt ist, wird die typische Körper­haltung bei einem Rund­rücken erzeugt.

Mit dem Kyphose-Simulator kann sehr wirkungs­voll erlebt werden, wie sich ein Rund­rücken negativ auf die Lebens­qualität der Betroffenen auswirkt. Er kann zusammen mit dem Alters­simulations­anzug GERT aber auch separat ange­wendet und in der Sensibili­sierung und in der Prävention wirkungs­voll einge­setzt werden.

Kyphose-Simulator nur  € 180,-

komplett wie abgebildet, zzgl. Versand und ggf. USt.


Angebot anfordern

sofort bestellen


Hinweis:
Unser Kyphose-Simulator ist als Gebrauchs­muster beim Deutschen Patent- und Marken­amt geschützt. Durch die geschützte Konstruktion mit Zug am Nacken lässt sich ein Rundrücken korrekt simulieren.

Kyphose-Simulator zur Simulation eines Rundrückens
Kyphose-Simulator zur Simulation eines Rundrückens
Kauf ohne Risiko