englishfrançaiseitalianoespañolnederlandsdeutsch-Schweizenglish-USAenglish-Asiainternational

Einschränkung der Kniebeweglichkeit

Im Liefer­umfang des Alters­simulations­anzugs GERT ist bereits ein Paar Bandagen zur Einschrän­kung der Knie­beweglich­keit ent­halten. Diese simulieren eine mit gesundem Altern einher­gehende Einschrän­kung.

Die Knie­gelenke älterer Menschen sind sehr häufig von krank­haften Verände­rungen betroffen, die eine stärkere Beweg­lichkeits­einschrän­kung verur­sachen.

Deshalb gibt es als Zubehör zusätz­liche Bandagen, die auf­grund ihrer ver­stärkten Konstruk­tion mittels Feder­stahl­elementen auch stärkere Einschrän­kungen, wie z. B. bei einer Knie­arthrose, simulieren können.

Die zusätzlichen Knie­bandagen sind auch geeignet, um die Einschrän­kung der Knie­beweg­lichkeit bei Hoch­betagten nach­empfinden zu können.

Die Bandagen werden paar­weise geliefert. Sie sind leicht anzu­legen und in der Wirkung skalierbar.

verstärkte Kniebandagen zum Simulieren stärkerer Beweglichkeitseinschränkung
verstärkte Kniebandagen zum Simulieren stärkerer Beweglichkeitseinschränkung
Kauf ohne Risiko